Enjoy Sweden
Konto erstellen

Chinesische Pavillon

Beschreibung

Chinesische Pavillon ist ein kleines Lustschloss, in Schloss Drottningholm,der Lovön, Stockholms gelegen.
Die erste Burg wurde als ein Fertighaus im Jahre 1753 gebaut und war ein Geburtstagsgeschenk von Königin Lovisa Ulrika von König Adolf Fredrik am 24. Juli.
“Er nahm mich mit nach draußen Lustgarten (Drottningholm CourtBarockgarten) und ich war überrascht, dass es plötzlich vor einer echtenFAIRY PAGEANT, weil der König eines chinesischen Palastes, die zu den schönsten sieht man gebaut hatte.”
Wie in der Königin Brief an seine Mutter, Königin Sophia Dorothea von Preußen skizziert.
Die aktuelle chinesische Pavillon, der die alte träpaviljongen aus dem Jahr 1753 ersetzt, durch Charles Frederick Adelcrantz konzipiert. HovintendentJean Eric Rehn führte die Arbeiten an der Innenausstattung. Es begann im Jahre 1763 und wurde 1769 abgeschlossen. Die Architektur ist im Wesentlichen Französisch Rokoko, sondern hat einen exotischen Reiz, mit chinesischen und orientalischen Elementen, die der Höhe der Mode waren.Facade Der Lack roten Wänden und Skulpturenschmuck zeigen eine gute Kenntnis der chinesischen Architektur, aber der eigentliche Bau der Körper kann eine klar europäische charakterisiert werden. Die Innenräume sind zu den führenden in der schwedischen Rokoko. Chinesische Pavillon wurde einer äußeren Renovierung 1927-1928, 1943-1955, und eine einzige von 1959 bis 1968. Eine umfassende Restaurierung des Äußeren begann wieder im Jahr 1989 und wurde 1996 fertig gestellt.
Eine Reihe von Pavillons, auch im chinesischen Stil, verbindet sich mit demSchlossgebäude. Eines davon ist das sogenannte Confidence, eine KantineGebäude, in dem sowohl der Esstisch und Esstisch in den Boden in der königlichen Speisesaal war gelegt und das Signal wurde von der SpitzeLebensmittel-und Esstisch im Speisesaal gehisst. Dies bedeutete, dass die Royals konnten zu Abend essen, ohne Service waren anwesend so ein Vertrauen (Französisch für “in trust”).
Die Burg gehört zu den Königsschlössern und ein UNESCO-Weltkulturerbe.

CreativeCommon:
wikipedia.se
Kontakt
Adresse
Drottningholm
Information
Andere
Am 6 August 2010 um 02.00 Uhr in der Früh nahmen die Diebe in über zwei Flügeltüren am Heck des Palastes von China. Im Inneren der Burg, schlugen sie sie drei Vitrinen und nahmen eine unbekannte Anzahl von Objekten.Intrusion gearbeitet, aber der Einbruch dauerte nur sechs Minuten. Sammlung Chinesischer Pavillon besteht aus unter anderem chinesische Tonfiguren,Porzellanpuppen, Urnen, bemalte Möbel und andere Kunstgegenstände aus China in die 1753. vom Das Gericht hat bestätigt, dass es den normalen Zustand Sammlung, die erscheint, wenn der Einbruch stattgefunden war. Die Elemente gelten als unbezahlbar. Die Diebe flohen die chinesischen Pavillonauf einem Moped, das später von der Polizei war ein wenig weiter unten am Wasser gefunden. Die Polizei vermute, dass sie verschwand dann in ein Boot und denke, es ist ein Job zu bestellen. Es war das erste Mal, dass chinesische Pavillon der Opfer des Einbruchs war.
Region
Gemeinde
Stockholms kommun
Kategorie
Schlösser und Herrensitze
Media från användare
Karte

Schreibe einen Kommentar

Din e-postadress kommer inte att publiceras.

*