Enjoy Sweden
Konto erstellen

Eketorp castle

Beschreibung

Eketorp Burg ist eine alte Burg aus der Eisenzeit, auf dem Alvar in Grass Farm Gemeinde im Südosten Öland gelegen. Die Burg wurde deutlich während des Mittelalters ausgebaut und hat im Laufe der Zeit hatten unterschiedliche Funktionen aus dem ehemaligen Verteidigungsring um die mittelalterliche Festung Heiligtum, und später für eine Kavallerie-Garnison.Während der 1900er waren Eketorp rekonstruiert und wurde zu einem beliebten Touristenziel. Der Platz wurde genutzt, um mittelalterliche Handwerk und Techniken demonstrieren und wurde auch genutzt, um zu “rekonstruieren” die mittelalterliche Art. Eketorp ist die einzige von 19 bekannten prähistorischen Befestigungsanlage auf Öland wurde komplett ausgegraben. Nur bei Eketorp fanden sie 24.000 Artikeln von verschiedenen Arten.

Eketorp durch die ursprüngliche Eisen-Bevölkerung um das Jahr 400 n. Chr. erbaut während eines Zeitraums, der Öland Bevölkerung eng verbunden mit dem Römischen Reich und in anderen europäischen Zivilisationen hatten.Es wird angenommen, dass der Ring Festungen in dieser Zeit eine religiöse Treffpunkt, wo Sie führte die Zeremonien war, und dass es diente als Zufluchtsort für Einheimische, wenn Feinde überfallen. Die Wahl einer runden Form wahrscheinlich, weil die Burg auf dem flachen Land liegt und dass der Angriff könnte aus jeder Richtung zu erwarten. Der Umfang des ersten Barrikaden wurden ca. 57 Meter. Auf dem 500 den erweiterten Kreis von etwa 80 Fuß im Durchmesser. [2] Zu dieser Zeit haben sie fünfzig Zellen oder kleine Strukturen innerhalb der Festung gefunden. Einige lagen in der Mitte des Schlosses und der andere war in die Wand eingelassen sind.Rund um das Ende der 600 ist verlassenen Burg ohne eine vernünftige Erklärung gegeben worden ist. Die Burg blieb bis in die frühen 1000er, als es wieder aufgebaut wurde nicht genutzt. Die alte Struktur verwendet wurde, war mit Ausnahme einiger der internen Strukturen, die zuvor in den Stein wurden mit Holzkonstruktionen ersetzt. Darüber hinaus errichtet eine zweite Stadtmauer.

Eketorp Design ist in der Regel in drei Phasen unterteilt:

* Eketorp I (300-400 n. Chr.)
* Eketorp II (400-700 n. Chr.)
* Eketorp III (1000-1300 n. Chr.).

CreativeCommon:
wikipedia.se
Kontakt
Adresse
Eketorps borg
380 65 Degerhamn
Homepage
www.eketorp.se
Telefon
0485-66 20 00
Information
Anfahrt
Eigenes Auto, nach Öland-Brücke nehmen Route 136 in Richtung Ottenby. Fahren Sie 45 km von Green Mound, biegen Sie links ab in Richtung Eketorp Burg. Run 3-4 Meilen, biegen Sie links auf den Parkplatz. Öffentliche Verkehrsmittel Kalmar - Eketorp Während des Sommers gibt es Busse, die Eingang in Eketorp Schloss von Kalmar. Während anderen Zeiten als der Bus hält in Eketorp, liegt etwa 500 Meter vom Eingang entfernt. Busverbindungen Kalmar Verkehr AB, 0491-76 12 00. Website: http://www.klt.se Klicken Sie auf den Link und füllen Sie die Reise aus und reisen nach (z. B. von Kalmar an Eketorp) und klicken Sie auf die Suche Reise. Dort erhalten Sie alle Informationen die Sie benötigen. Bahnhof: Kalmar Zentral-und der nächste Flughafen: Kalmar.
Andere
Heute ist das Schloss für Touristen geöffnet und ein Museum in der Burg zeigt einige der vielen Objekte, die in den großen Ausgrabungen gefunden wurden, 1974. Die Besucher werden von Führern in mittelalterlicher Kleidung, die Handwerker und Kaufleute spielt empfangen. Es wird auch den Bau kleinerer Art, Schlachten und anderen mittelalterlichen Veranstaltungen.
Region
Gemeinde
Mörbylånga kommun
Kategorie
Fluchtburgen
Media från användare
Karte

Schreibe einen Kommentar

Din e-postadress kommer inte att publiceras.

*