Enjoy Sweden
Konto erstellen

Lange Jan

Beschreibung

Lighthouse Lange Jan ist mit seiner Höhe von 42 Metern der höchste des Landes und der zweithöchste in Skandinavien nach Dueodde auf Bornholm.

Einige der steinernen Material wurde von der mittelalterlichen Kapelle der Kirche Harbour genommen. St. Johns Wohnung wurde durch diese Mauernin den Leuchtturm, die haben die Einheimischen es nennen Långe JanuarDer Leuchtturm ist einer der Insel berühmtesten Wahrzeichen und wird jährlich von tausenden Touristen besucht. Es war in 1784-85 erbaut und ist eines der ältesten Leuchttürme. Pläne zu einem Leuchtturm an derSüdspitze von Öland zu errichten waren bereits in den späten 1600er Jahren. Gewässern vor der Südspitze ist schwer zu navigieren und es gibt zahlreiche Schiffswracks in den Gewässern vor der Landzunge. Im Inneren des Leuchtturms, führt eine Wendeltreppe hinauf zum Leuchtturm.Ursprünglich umfasste fyrljuset eines offenen Feuers mit Kohle in einem eisernen Grillpfanne auf takplattformen, ab 1822 in einer überdachtenLaterne. 1844-45 baute den Leuchtturm auf der linsfyr.

Angrenzend an den Leuchtturm ist der ehemalige fyrmästarebostaden, ein paar Häuser und Nebengebäude. Einige dieser in den frühen 1870er Jahrengebaut und wurde von dem Architekten AT Gellerstedt entwickelt, die auch als Dichter und Maler bekannt. Städtische Umwelt ist besonders interessant,aus historischer Sicht der Architektur und Gebäude seit 1935.

Copyright:
Länsstyrelsen Kalmar
Kontakt
Adresse
Ottenby
Information
Anfahrt
Fyrern ist an der Südspitze von Öland
Region
Gemeinde
Mörbylånga kommun
Kategorie
Übrige Sehenswürdigkeiten
Media från användare
Karte

Schreibe einen Kommentar

Din e-postadress kommer inte att publiceras.

*